Jetzt an Webinaren mit renommierten Experten teilnehmen:

Aktuelles Webinar: „Der Planet ist geplündert: Was wir jetzt tun müssen“

Über Dr. Franz Alt:
Die Analyse von Dr. Franz Alt, Fernsehjournalist, Bestsellerautor und langjähriger Berater von Regierungen und Konzernen, ist eindeutig: Auf dem Papier reicht die Sonnenenergie bei weitem aus, um den heutigen umweltzerstörenden Energiemix aus Kohle, Öl, Gas und Atom zu ersetzen. Doch warum stecken wir dann aktuell in einer Energie- und Klimakrise? In seinem Vortrag zeigt er auf, wo wir heute stehen und warum ein Umsteuern jetzt so dringend ist. Er berichtet zudem über praktikable Lösungen, die heute schon umgesetzt werden. Seine positive Botschaft: Die Energiewende ist machbar.

Die Webinare werden präsentiert von der Smart Klima GmbH und die Teilnahme ist für Sie kostenlos.

Aktuelles Webinar:

„Der Planet ist geplündert: Was wir jetzt tun müssen“
Interview mit Dr. Franz Alt
Journalist, Bestsellerautor

Weitere spannende Webinare finden Sie hier:

Schauen Sie immer wieder rein. Es lohnt sich. 

Umfangreiche Expertise für Sie garantiert

In den Webinaren gewähren renommierte Experten wie Prof. Dr. Hans Joachim Schellnhuber, Prof. Dr. Uwe Meiendresch und Prof. Dr. Michael Braungart Einblicke in Themen wie nachhaltiges Bauen, die Rechtslage bei Schimmelbildung oder die Folgen des menschgemachten Klimawandels. Auch innovative Produkte und alternative Materialien, die sich für energieeffiziente und nachhaltige Sanierungen eignen, werden vorgestellt.

Prof. Dr. Michael Braungart

Nachhaltigkeitspionier, Miterfinder des Cradle-to-Cradle-Prinzips

„Cradle to Cradle: Einfach intelligent produzieren“

Eine Welt ohne Abfall: Dafür setzt sich Prof. Dr. Michael Braungart seit über 40 Jahren ein. Der Leiter des Hamburger Umweltinstituts gilt als Mitbegründer des Cradle-to-Cradle-Prinzips, das für eine konsequente Weiternutzung und das Recyceln von Stoffen steht. Teilnehmende erfahren in seinem Webinar „Cradle to Cradle: Einfach intelligent produzieren“ alles über das nachhaltige Prinzip sowie damit einhergehende innovative und proaktive Umweltschutzmaßnahmen.

Prof. Dr. Uwe Meiendresch

Vorsitzender Richter beim Landgericht Aachen

„Mietrecht in der Energiekrise“

Aufgrund der hohen Energiepreise wird vielerorts über eine Absenkung der Raumtemperatur diskutiert – Fachleute befürchten eine vermehrte Schimmelbildung. Was gilt es im Mietrecht zu beachten, wenn es zu Schimmelbefall kommt? Welche Rechte und Pflichten haben sowohl Mieterinnen und Mieter als auch Eigentümerinnen und Eigentümer? Einen Einblick in diesen Themenkomplex gibt es im Webinar „Mietrecht in der Energiekrise“ mit dem renommierten Experten Prof. Dr. Uwe Meiendresch. Der Vorsitzende Richter am Landgericht und Hochschullehrer an der RWTH Aachen berichtet aus seinem Berufsalltag und erläutert die Rechtslage anhand praktischer Fallbeispiele.

Kommerzialrat Martin Weber

Vorstandsobmann der Gemeinnützigen Wohnungs- u. Siedlungsgenossenschaft Neunkirchen (SGN), Österreich

„Der Status Quo der Immobilienwirtschaft“

Nicht nur in Deutschland sind die Folgen steigender Energiepreise und der Inflation zu spüren: Auch in Österreich müssen Wohnungsbaugenossenschaften sowie Immobilienbesitzerinnen und -besitzer umdenken. Kommerzialrat Martin Weber, der als Vorstand der Gemeinnützigen Wohnungs- u. Siedlungsgenossenschaft Neunkirchen (SGN) tätig ist, liefert im Webinar „Der Status Quo der Immobilienwirtschaft“ spannende Einblicke in die derzeitige Lage im Nachbarland, Maßnahmen der SGN, um den Energieverbrauch zu senken und die Bausubstanz nachhaltig zu sanieren und bereit für die Zukunft zu machen.

Prof. Dr. Hans Joachim Schellnhuber

Klimaforscher mit den Schwerpunkten Klimafolgenforschung und Erdsystemanalyse

„Gebaute Umwelt: Der Elefant im Klimaladen“

Er zählt zu den weltweit wichtigsten Köpfen der Klimaforschung: Hans Joachim Schellnhuber, Physiker und Gründungsdirektor des Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK), das sich der interdisziplinären Erforschung des globalen Klimawandels und seiner ökologischen, ökonomischen und sozialen Folgen widmet. In seinem Webinar „Gebaute Umwelt: Der Elefant im Klimaladen“ informiert er über den Stand der Forschung zum Klimawandel, die hohe Bedeutung von Gebäuden und Städten bei der Lösung der Klimafrage sowie die Schaffung eines „Bauhauses der Erde“, das zum Ziel hat, die gebaute Umwelt nachhaltig zu verändern.

Ausstehende Webinare

Manfred Josef Hampel

Präsident des Instituts für
Nachhaltigkeit

Dr. Franz Alt

Journalist mit dem Schwerpunkt Energiewende

Der 1. Deutsche Renovation Wave Energiespar Kongress wird zur Webinar-Reihe

Der 1. Deutsche Renovation Wave Energiespar Kongress wird als virtueller Kongress umgesetzt. Die geplante Veranstaltung in der Klingenhalle am 26. August fällt aus. Zu dieser Entscheidung haben wir uns schweren Herzens entschlossen. Natürlich sind wir enttäuscht, dass der Kongress nicht im ursprünglich geplanten Format stattfinden kann, und haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht. Aber die Rückmeldungen unserer Kunden waren eindeutig: Die Nachfrage nach dem Thema und nach einem Online-Angebot ist höher als gedacht. Das Interesse an einer Präsenzveranstaltung ist hingegen geringer. Die Gründe dafür sind sicher vielfältig: die Coronapandemie, Terminschwierigkeiten der Fachbesucher, die Urlaubszeit und zu lange Anfahrtswege. Deshalb werden wir jetzt ein Online-Angebot zu dem Thema umsetzen.

Hierzu erhalten Sie einen kostenlosen Zugang zum Onlineformat des Kongresses. Angesichts der Energiekrise und dem spürbaren Klimawandel bleibt das Thema relevant. Unser Onlineangebot wird Lösungsansätze für die aktuellen Herausforderungen bieten.

Auch innovative Produkte und alternative Materialien, die sich für energieeffiziente und nachhaltige Sanierungen eignen, werden vorgestellt.

Wärme

Wärme-Erzeugung ohne Gas und Oel! Heizen mit der Sonne ist die Antwort.

Baustoffe

Entfeuchtung und Reflektion sind die Lösungen der Zukunft.
Neues Schimmelfrühwarn-System bringt Sicherheit für Immobilienbesitzer und Mieter.

Luft

Es geht auch Lüftungsanlage, einfach und sicher.
Bedarfsgerechtes Lüftung ist der Schlüssel für ein energiesparendes und gesundes Wohnen.

Licht

LED Technologie schnell und einfach umgesetzt.

Wasser

Legionellen-Schutz bei der Warmwasser-Erzeugung verschlingt sehr viel Energie,
Wir zeigen Ihnen, wie Sie Warmwasser erzeugen mit 30 % Einsparung und garantiert Legionellenfrei.

Lassen Sie sich überraschen und melden sich zu unseren Webinaren an.

Kontakt für Rückfragen

Smart-Klima GmbH
Mike Schwittling
Process Manager
Tel.: 0171 966 34 88
E-Mail: m.schwittling@smart-klima.de

Datenschutz

13 + 6 =